.über mich.

Mein Name ist Jutta Sorey und ich wurde 1963 im Saarland geboren. Nach meinem Studium der Innenarchitektur in Coburg mit Diplomarbeit über Lehmbauweisen und Grundöfen entschloss ich mich zu einem Aufbaustudium der Denkmalpflege an der Universität in Bamberg.
Im Jahr 2002 schloss ich erfolgreich eine Zusatzausbildung zur Diplomierten Fengshuiberaterin ab für private Wohnräume, Geschäftsräume sowie den Garten.

2008 absolvierte ich dann in Bielefeld an der Handwerkskammer die Ausbildung zum Energieberater im Handwerk und 2009 in Paderborn den Aufbaukurs „Energieberater für Nichtwohngebäude“.
Seit 2008 arbeite ich u.a. als unabhängige Energieberaterin, auch für den Kreis Gütersloh (http://www.alt-bau-neu.de/kreis-guetersloh).

.über die firma.

Das Ingenieurbüro existiert bereits seit 1993 und entwickelt sich stetig weiter. Zu Beginn wurden die Bereiche Innenarchitektur, Lehmbauweisen, Baurenovierungen, Umbau- und Ofenplanung abgedeckt. Ein Jahr später kamen dann die Aufträge in der Denkmalpflege hinzu (z.B. Aufmaß vor Ort Kloster Ottobeuren,…). Seit 2002 Fengshuiberatungen und ab 2008 unabhängige Energieberatungen.

.qualifikationen/Zertifikate.

Energieeffizienzexpertin (DENA) für Förderprogramme des Bundes

KfW- Antragstellung

BAFA Beraterin

Diplom – Ingenieurin (FH) Innenarchitektur und Denkmalpflege

Gebäudeenergieberaterin im Handwerk (HWK)

Energetische Bewertung von Nichtwohngebäuden nach DIN V 18599